Label-TitleMilka Osterpinze
Zutaten
  • 500 g Mehl
  • 45 g frische Hefe/Germ
  • 1 EL Zucker
  • 250 ml lauwarme fettarme Milch
  • 125 g Butter
  • 1 Ei
  • 2 Tafeln Milka Alpenmilch Schokolade (1 Tafel grob gehackt, 1 Tafel in 12 Stücken)
  • 1 Ei (zum Bestreichen)

Zubereitung

1 Schritt

Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Vertiefung drücken, Hefe hineinbröckeln, mit Zucker bestreuen, mit etwas Milch (1-2 EL) verrühren und an einem warmen Ort abgedeckt ca. 5-8 Minuten gehen lassen (Volumen der Hefe sollte sich ca. verdoppeln).

2 Schritt

Restliche Milch, Butter und Ei miteinander verrühren und zum Mehl dazugeben, zu einem geschmeidigen Teig verkneten und weitere ca. 30 Minuten gehen lassen.

3 Schritt

Gehackte Schokolade kurz unterkneten und den Teig in 12 Portionen teilen. Diese etwas flach drücken, jeweils ein Stück Milka Schokolade in die Mitte geben, zu Kugeln zusammendrehen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und weitere ca. 20 Minuten gehen lassen.

4 Schritt

Ei verquirlen, die Kugeln damit bestreichen, mit einer Schere oder einem Messer dreimal tief einschneiden und im vorgeheizten Backofen bei 160 °C (Umluft) ca. 25-30 Minuten backen.

  • Zubereitungszeit 25 Minuten
Nährwertinformationen (je Rezept)
Brennwert 16.935 kJ
kcal 4.044 kcal
Fett 180 g
Kohlenhydrate 492 g
Eiweiß 96 g
  • Als Platzhalter kann ein rohes Ei in die Mitte der Pinze eingesetzt und mitgebacken werden. Nach dem Erkalten das Ei entfernen und durch ein Milka Dekoratives Ei ersetzen.
1 - 67 von 67 insgesamt
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Mondelez Deutschland Services GmbH & Co. KG Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie unter Cookie Richtlinie und Datenschutzerklärung.